20. August 2018

Inhorgenta 2018 .. 16.02. bis 19.02.2018

The 21 Century

Inhorgenta 2018

Würde mich jemand Fragen, welches die größte Veränderung des 21. Jahrhunderts in unserer Branche ist, würde ich sagen:

Die 3D Zeichentechnik.

Inspiriert durch diese Zeichentechnik haben wir einen neuen Schliff entworfen. Eine freie Form, die einer Fläche in einer 3D Zeichnung gleicht. Dargestellt nur aus Dreiecken. Mit einer bestechenden Brillanz!  "The 21 Century!

Das Gegenteil hiervon ist:  " The Rock"                                                                    Archaische - einfach - klar. Ein Stein - eine Idee - eine Lösung!

Unsere gefrästen Kugeln möchten wir dieses Jahr in einem neuen Glanz erstrahlen lassen. Verfeinert durch Facetten erhalten sie ein brillantes Aussehen.

Einige ungewöhliche Quarze haben wir entdeckt:                                                                     Fuchsit (grün, Aventurinquarz) in Bergkristall                                                              Hämatit (himbeerfarben) in Bergkristall                                                                                  Beide Varianten erhältlich als Kugeln in 10mm und 12mm mit unserer gefrästen Kappe, als Cabochon und als Pampeln.

Dazu kommen einige wenige Bergkristalle mit blau-violetten Fluorit Würfen. Dies stammen aus einem alten Fund und ruhten bisher fast vergessen bei uns in einer Kiste.

Und eine absolute Rarität:                                                                                       Petroleum in Quarz. In der Endstehungsphase sind nicht nur Luft und Kristallwasser eingeschlossen worden, sondern auch Erdöl. Die Besonderheit ist, dass dieses gelbliche Erdöl unter UV-Licht Neon Gelb leuchtet. Als Schmuckstück ein echter Hingucker in der Disco!!                                                                                                                  Geschliffen als Cabochon oder im Spiegelschliff. Oder auch einfach natur pur als gewachsener Kristall! Diese Erdölvorkommen sind leider nicht riesig und unerschöpflich!

Auf zwei ganz ungewöhnliche Funde sind wir aufmerksam geworden.                                     In unserem eigenen Land, "fast" vor der eigen Haustür (weltlich gesehen) in Idar-Oberstein. Dort hat sich in einem der Steinbrüche eine schöne Kristalldruse aufgetan. Amethyste in einer Qualität die sich sowohl in Farbe und Reinheit sehen lassen kann. Einige dieser Steine haben wir schleifen lassen.

Und in Österreich sind Mondsteine in Hohen Tauern gefunden worden, die durch ihren blauen Schimmer bestechen. Eine absolute Rarität. Blau und klar, und sehr, sehr selten.

Und für alle Naturstrukturliebhaber haben wir Safir Kristalle bekommen mit sehr interessanten natürlichen Oberflächen. Ohne sie zu schleifen sind sie direkt fassbar!!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns am Stand                                                           Halle C1, Stand 355

Wieder zu den normalen Messetagen:                                                                          Freitag, den 16.02. bis Montag, den 19.02.2018                                                            Jeweils von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kommen Sie gut und gesund nach München

Mit herzlichen Grüßen

 

Andy Berck und Team